Impfungen

Impfungen sind ein wichtiges Instrument zur Vorbeuge und Gesunderhaltung in landwirtschaftlichen Betrieben. Rinder und Schweine können und müssen gegen diverse Krankheiten geimpft werden, was zu einer Verbesserung der Tierwohls führt. Gleichzeitig kann durch präventive Impfungen der Einsatz von Antibiotika gesenkt werden. Individuelle Impfkonzepte, ihre Erarbeitung und Durchführung gehören bei uns zu den entscheidenden Faktoren der Tiergesundheit. Nur konsequent durchgeführte Impfmaßnahmen führen zu den gewünschten Erfolgen, gesunden Tieren und damit auch zu der Verbesserung der Wirtschaftlichkeit jedes einzelnen Betriebes. 

Zurück zum Seitenanfang